Was kostet eine Berufshaftpflichtversicherung?

Gerade im Zuge der Existenzgründer stellt man sich häufig die Frage, wie hoch die Berufshaftpflichtversicherung Kosten tatsächlich sind. Was viele nicht wissen, Selbständige haften bei Schäden auch mit ihrem Privatvermögen. Die Berufshaftpflicht ist damit eine der ersten Versicherungen, die Sie abschließen sollten. Unter anderem leistet sie bei:

HakenPersonen- & Sachschäden
HakenSchäden, die Mitarbeiter verursachen
HakenSchäden durch fehlerhafte Produkte

Je nach Tätigkeit und gewünschtem Versicherungsumfang kann es hier zu teils deutlichen Unterschieden kommen. Wir zeigen Ihnen, wie hoch Ihre Berufshaftpflicht Kosten wirklich sind. Beim Vergleich sollten Sie darauf achten, dass es sich auch wirklich um eine Berufshaftpflichtversicherung handelt und nicht nur um eine gewöhnliche Gewerbehaftpflicht. Der Unterschied einer Gewerbehaftpflicht und einer Berufshaftpflicht liegt primär darin, dass die Berufshaftpflicht für gewisse Berufsgruppen individuelle Tarife anbietet. Diese sind ganz konkret auf diese Zielgruppe zugeschnitten und erfüllen die Anforderungen an den benötigten Versicherungsschutz für gewöhnlich am besten.
 

Jetzt kostenlos vergleichen & clever bis zu 40% sparen!
   
Von Kunden empfohlener Gewerbeversicherung Vergleich  
HakenOptimaler Schutz für Ihr Gewerbe Versicherungssumme bis 10 Mio. €
HakenUnverbindlich & Kostenlos vergleichen Clever bis zu 50% sparen
HakenBeratung durch Experten möglich Erstberatung per Telefon & Email

Angebot

Angebote anfordern




 

Absicherung

Die Betriebs-/Berufshaftpflicht Versicherung kann mit nachfolgenden Leistungsmerkmalen abgeschlossen werden

Versicherungssumme
  • 3.000.000,-- EUR pauschal für Personen- und Sachschäden oder
  • 5.000.000,-- EUR pauschal für Personen- und Sachschäden oder
  • 10.000.000,-- EUR pauschal für Personen- und Sachschäden
Selbstbeteiligung
ohne Selbstbeteiligung oder mit 250,-- EUR Selbstbeteiligung

Optionale Erweiterungen
  • Mitversicherung der Privathaftpflicht Versicherung für Inhaber und Familie
  • Mitversicherung der Produkthaftpflicht Versicherung
  • Mitversicherung der erweiterten Produkthaftpflicht Versicherung

Vorteile

  • Überprüfung der Schadenersatzansprüche bei Personen-, Sach- oder Vermögensschäden
  • Abwehr ungerechtfertigter Schadenersatzansprüche
  • Leistung für berechtigte Schadenersatzansprüche bei Personenschäden (Bsp. Regressansprüche von Sozialversicherungsträgern, Arzt- und Krankenhauskosten, Verdienstausfall, Schmerzensgeld, uvm.)
  • Leistung für berechtigte Schadenersatzansprüche bei Sachschäden (Bsp. Kosten für Nutzungsausfall, Neuanschaffung, Wiederherstellung und daraus resultierende Vermögensschäden)

Risiko

Die Verpflichtung eines Unternehmens für Schäden, die einem Dritten zugefügt werden, finanziellen Ausgleich zu leisten ergibt sich aus dem BGB §823: “Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges Recht eines anderen widerrechtlich verletzt, ist dem anderen zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verpflichtet.” Die Berufshaftpflichtversicherung ist eine auf bestimmte Berufsgruppen abgestimmte betriebliche Haftpflichtversicherung. Sie berücksichtigt die individuellen Anforderungen an den Versicherungsschutz für diese Berufe und deckt berufsspezifitsche Risiken ab.

Woran orientieren sich die Berufshaftpflichtversicherung Kosten?

Um zu berechnen, wie hoch tatsächlich die Berufshaftpflichtversicherung Kosten sind, werden Art und Umfang Ihrer Tätigkeit heran gezogen. Umsatz, Lohn- / Gehaltssumme oder die Anzahl der tätigen Personen können in die Kalkulation des Beitrags ebenfalls mit einfließen. Experten empfehlen einen individuellen Berufshaftpflicht Vergleich. Nur so können Selbständige sicher gehen, sich für die richtige Berufshaftpflicht zu entscheiden.

Der Berufshaftpflicht Vergleich

Die Schwierigkeit dürfte für viele darin liegen, die einzelnen Angebote am Markt zu vergleichen. Preis und Leistung spielen dabei natürlich eine große Rolle. Auch die Kompetenz des Versicherers für die jeweilige Branche sollte nicht unterschätzt werden. Darüber hinaus stellt sich auch die Frage nach Service und Erreichbarkeit. Punkte, die Laien oft selbst nicht einschätzen können. Hierzu bedarf es der täglichen Praxis mit den Versicherungsunternehmen. Unser Tipp: Nutzen Sie die Erfahrung, die Ihnen ein Versicherungsmakler bietet.

Was wird die Berufshaftpflichtversicherung kosten?

Die Beiträge für eine Berufshaftpflichtversicherung unterscheiden sich teils enorm. Die Frage nach den Berufshaftpflichtversicherung Kosten kann deshalb nicht pauschal beantwortet werden. Die Beiträge richten sich unter anderem nach dem Jahresumsatz oder der Anzahl der tätigen Personen. Manche Versicherungsgesellschaften kalkulieren den Beitrag zur Berufshaftpflicht auf Grundlage der Lohn- und Gehaltssumme. Hinzu kommen die Höhe der gewünschen Versicherungssumme, eine mögliche Selbstbeteiligung und der gewünschte Leistungsumfang. Diese und weitere Kriterien beeinflussen den Beitrag. Lassen Sie sich in einem kostenlosen Berufshaftpflicht Vergleich die Unterschiede der einzelnen Berufshaftpflichtversicherungen zeigen. Durch gewissenhaftes vergleichen finden Sie Ihren ganz  persönlichen Testsieger. Mit dem Berufshaftpflicht Vergleich finden Sie Ihre beste Berufshaftpflichtversicherung.