Betriebshaftpflicht Maschinenschlosserei

Günstige Betriebshaftpflicht Maschinenschlosserei

Betriebshaftpflicht Maschinenschlosser

Selbständige Maschinenschlosser sind in vielen Betrieben für Metallarbeiten, Maschinen- oder Anlagenwartung und Reparaturen nicht mehr wegzudenken. Damit alles reibungslos funktioniert sind Sie täglich einer hohen Belastung ausgesetzt. Kommt es dabei zu einem Schaden, kann die Betriebshaftpflicht Maschinenschlosserei Betriebe vor den finanziellen Folgen und damit Ihre Existenz schützen.

Versicherungsvergleich anfordern

  • Umfangreicher Schutz für Freiberufler und Gewerbebetriebe
  • Existenzbedrohende Risiken günstig absichern
  • Versicherungsschutz so individuell wie Ihr Unternehmen

Was soll versichert werden?

Ansprechpartner bei Rückfragen

Mit Klick auf den Button "Vergleich anfordern" bestätigen Sie die Speicherung der Information zum Datenschutz, unserer Erstinformation, sowie diese zur Kenntnis genommen zu haben.

Ihr Versicherungsschutz
Die Betriebs-/Berufshaftpflicht Versicherung kann mit nachfolgenden Leistungsmerkmalen abgeschlossen werden

Versicherungssumme
  • 3.000.000,-- EUR pauschal für Personen- und Sachschäden oder
  • 5.000.000,-- EUR pauschal für Personen- und Sachschäden oder
  • 10.000.000,-- EUR pauschal für Personen- und Sachschäden
Selbstbeteiligung
ohne Selbstbeteiligung oder mit 250,-- EUR Selbstbeteiligung

Optionale Erweiterungen
  • Mitversicherung der Privathaftpflicht Versicherung für Inhaber und Familie
  • Mitversicherung der Produkthaftpflicht Versicherung
  • Mitversicherung der erweiterten Produkthaftpflicht Versicherung
Wer kann sich versichern?

Die Betriebshaftpflicht Maschinenschlosser gibt es für folgende Berufsgruppen:

  • Baumaschinenschlosser
  • Betriebsschlosser
  • Industriemechaniker
  • Instandhaltungsmechaniker
  • Landmaschinenschlosser
  • Maschinenbautechniker
  • Maschinenschlosser
  • Maschinenschlosser Gießerei
  • Weitere auf Anfrage
Was leistet die Betriebshaftpflicht Versicherung
  • Überprüfung der Schadenersatzansprüche bei Personen-, Sach- oder Vermögensschäden
  • Abwehr ungerechtfertigter Schadenersatzansprüche
  • Leistung für berechtigte Schadenersatzansprüche bei Personenschäden (Bsp. Regressansprüche von Sozialversicherungsträgern, Arzt- und Krankenhauskosten, Verdienstausfall, Schmerzensgeld, uvm.)
  • Leistung für berechtigte Schadenersatzansprüche bei Sachschäden (Bsp. Kosten für Nutzungsausfall, Neuanschaffung, Wiederherstellung und daraus resultierende Vermögensschäden)
Ihre Vorteile beim Betriebshaftpflicht Preisvergleich
Nachfolgend eine kurze Übersicht über die Vorteile, die Sie durch einen Betriebshaftpflicht Preisvergleich erhalten.
  • Versicherungssummen bis 10 Mio. EUR
  • Individuelle Risikoprüfung möglich
  • Mitversicherung von Nebentätigkeiten
  • einfache und unkomplizierte Abwicklung
  • individueller Versicherungsschutz vom Experten

Die Aufgaben eines Maschinenschlossers

Zu den Aufgaben von Maschinenschlossern gehört es u.a. Maschinenteile nach Zeichnung herzustellen, Bauteile oder Baugruppen aus vorgefertigten Elementen zusammen zu bauen oder auch der Zusammenbau und die Inbetriebnahme von Anlagen und Maschinen. Auch Fräsarbeiten, Drehen, Sägen, Bohren, Härten oder Schweißen gehört zu den Aufgaben eines Maschinenschlossers. Wer bereits einige Jahre Erfahrung sammeln konnte wird auch gerne für die Fehlersuche und das Beheben von Schäden an Maschinen und Anlagen eingesetzt. Läuft einmal alles glatt gibt es dennoch keine Langeweile, weil die vorhandenen Maschinen in regelmäßigen Abständen eine Wartung benötigen. Weil die Betriebshaftpflicht Maschinenschlosserei Betriebe sehr umfangreich schützt, ist es wichtig sich frühzeitig mit einem Gewerbeversicherung Vergleich darum zu kümmern.

Weitere Aufgaben, die zum Aufgabengebiet von Maschinenschlossern gehören sind die Wartung und Reparatur von Produktionsmaschinen und -anlagen, Werkzeugmaschinen, Landmaschinen, landwirtschaftliche Geräte, Hebe- und Transportvorrichtungen, Aufzüge, pneumatischen und hydraulischen Steuerungen. Ebenso die Erstellung von Fertigungsprogrammen bei CNC Maschinen, Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen und Überprüfung von Maschinenmontagen.

Weitere Versicherungen für Maschinenschlosser

Neben der Gewerbehaftpflichtversicherung spielen natürlich auch weitere Versicherungen eine Rolle. Für den persönlichen Schutz kann z.B. eine private Unfallversicherung sorgen. Sie kommt immer dann ins Spiel, wenn durch einen Unfall eine dauerhafte Invalidität davon getragen wird. Gerade in handwerklichen Berufen ist die Absicherung der eigenen Arbeitskraft wichtig und sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden.

Im Betrieb selbst sind die Inventarversicherung und die Betriebsunterbrechungsversicherung wichtige Bausteine im Risikomanagement. Kommt es zu einem Brand oder einem sonstigen Schaden, der dazu führt, dass der Betrieb für eine gewisse Zeit nicht mehr weitergeführt werden kann, ist sie Gold wert.