Betriebshaftpflicht Metallbau

Betriebshaftpflicht MetallbauJetzt 30% und mehr sparen!

Der Beruf des Metallbauers ist sehr umfangreich. Metallbau Betriebe führen Schweißarbeiten aus, Löten, Schmieden und Schrauben Werkstücke zu einem fertigen Produkt zusammen. Wer sich im Metallbau selbständig macht muss viele Bereiche abdecken können. Kommt es dabei zu einem Schaden, kann die Betriebshaftpflicht Metallbau Betriebe vor den finanziellen Folgen schützen.

Angebot

Angebote anfordern




Absicherung

Die Betriebs-/Berufshaftpflicht Versicherung kann mit nachfolgenden Leistungsmerkmalen abgeschlossen werden

Versicherungssumme
  • 3.000.000,-- EUR pauschal für Personen- und Sachschäden oder
  • 5.000.000,-- EUR pauschal für Personen- und Sachschäden oder
  • 10.000.000,-- EUR pauschal für Personen- und Sachschäden
Selbstbeteiligung
ohne Selbstbeteiligung oder mit 250,-- EUR Selbstbeteiligung

Optionale Erweiterungen
  • Mitversicherung der Privathaftpflicht Versicherung für Inhaber und Familie
  • Mitversicherung der Produkthaftpflicht Versicherung
  • Mitversicherung der erweiterten Produkthaftpflicht Versicherung

Vorteile

  • Überprüfung der Schadenersatzansprüche bei Personen-, Sach- oder Vermögensschäden
  • Abwehr ungerechtfertigter Schadenersatzansprüche
  • Leistung für berechtigte Schadenersatzansprüche bei Personenschäden (Bsp. Regressansprüche von Sozialversicherungsträgern, Arzt- und Krankenhauskosten, Verdienstausfall, Schmerzensgeld, uvm.)
  • Leistung für berechtigte Schadenersatzansprüche bei Sachschäden (Bsp. Kosten für Nutzungsausfall, Neuanschaffung, Wiederherstellung und daraus resultierende Vermögensschäden)

Risiko

Die Verpflichtung eines Unternehmens für Schäden, die einem Dritten zugefügt werden, finanziellen Ausgleich zu leisten ergibt sich aus dem BGB §823: “Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges Recht eines anderen widerrechtlich verletzt, ist dem anderen zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verpflichtet.”

100Prozent-blau Wir können Ihnen versichern, dass wir als objektiver Partner und Fachmann für Versicherungen dafür sorgen werden, Ihre Wünsche und Anforderungen an die Versicherung bestmöglich mit den derzeit am Markt verfügbaren Möglichkeiten umzusetzen. Sprechen Sie uns deshalb gerne an und fordern Sie Ihr persönliches Versicherungsangebot an, damit wir gemeinsam eine passende Lösung finden können. Durch jahrelange Erfahrung und kontinuierliche Weiterbildung möchten wir Ihnen gerne auch beweisen, wovon unsere zufriedenen Kunden bereits profitieren.

Wer kann sich in der Betriebshaftpflicht für Metallbau Betriebe versichern?

Zu den Aufgaben von Bauschlossern gehört es u.a. Tore, Treppen, Leitern, Kräne, Brückenteile oder auch Dachkonstruktionen herzustellen und zu montieren. Weil die Betriebshaftpflicht Bauschlosser sehr umfangreich schützt, ist es wichtig sich frühzeitig mit einem Gewerbeversicherung Vergleich darum zu kümmern.

Metallbau ist genau genommen ein Sammelbegriff verschiedener Ausbildungszweige, die man absolvieren kann:

  • Bauschlosser (heute Konstruktionstechnik)
  • Kunstschmied oder Kunstschlosser (heute Metallgestaltung)
  • KFZ Schlosser (heute Fahrzeugbau)
  • Anlagen- und Fördertechnik
  • Landtechnik

Konstruktionstechniker kümmern sich um die Herstellung und Montage von Stahl- und Metallbaukonstruktionen. Hierunter fallen u.a. Tür- und Fensterrahmen aber auch Überdachungen. Metallgestalter hingegen sind regelrechte Künstler und wurden deshalb früher auch als Kunstschmied oder Kunstschlosser bezeichnet. Sie fertigen Geländer und Gitter häufig als Einzelanfertigung. Im Fahrzeugbau werden Schlepper und Traktoren, Anhänger von Booten oder auch Fahrzeugrähmen repariert und auch teils hergestellt. Wer im Bereich der Anlagen- und Fördertechnik tätig ist und eine enstprechende Ausbildung absolviert hat, der wird sich um die Herstellung, Montage und Wartung von Aufzügen, Kränen und sonstigen Förderanlagen kümmern, während sich in der Landtechnik alles um die Instandhaltung von Fahrzeugen und Anlagen der Land- und Forstwirtschaft dreht.

Die Betriebshaftpflicht Metallbau gibt es im Detail also für folgende Berufe:

  • Anlagen- und Fördertechnik
  • Baumaschinenschlosser
  • Betriebsschlosser
  • Fahrzeugbau
  • Industriemechaniker
  • Instandhaltungsmechaniker
  • Landmaschinenschlosser
  • Landtechnik
  • Maschinenbautechniker
  • Maschinenschlosser
  • Maschinenschlosser Gießerei
  • Metallbau
  • Metallgestaltung
  • Weitere auf Anfrage