Betriebshaftpflicht Sicherheitsdienst

Pflichtversicherung für Selbständige im Bewachungsgewerbe

Betriebshaftpflicht Sicherheitsdienst

Veranstaltungsschutz, Objektschutz, Personenschutz oder Geldwerttransport. Die Ausübung dieser Tätigkeiten ist nicht ohne Risiko. Wir zeigen Ihnen, wie eine Betriebshaftpflicht Sicherheitsdienste im Schadensfall günstig und umfangreich schützt.

Die Absicherung von Sicherheitsdiensten und Bewachungsunternehmen ist ein sehr spezieller Bereich, mit dem sich viele nicht auskennen. Durch unsere langjährige Erfahrung mit der Betriebshaftpflicht für Bewachungs- und Sicherheitsdienste bieten wir unseren Mandanten passgenaue Lösungen in speziellen Deckungskonzepten.

Greifen Sie auf unsere jahrelangen Erfahrungswerte im Bereich Versicherung Sicherheitsdienst zurück. Gerne beraten wir Sie umfassend. Dabei muss der beste Versicherungsschutz nicht teuer sein. Bedarfsgerecht erhalten Sie günstige Angebote über die Betriebshaftpflichtversicherung Ihres Sicherheitsunternehmens. Mehrere Hundert zufriedene Kunden profitieren derzeit von unseren preiswerten Konditionen. Überzeugen Sie sich von unseren Spitzentarifen.

Als Versicherungsmakler sind wir überregional für Sie tätig und versichern Ihren Sicherheitsdienst mit Sitz in Deutschland bundesweit, auch bei Auslandsaktivitäten innerhalb der EU.

Versicherungsvergleich anfordern

  • Umfangreicher Schutz für Freiberufler und Gewerbebetriebe
  • Existenzbedrohende Risiken günstig absichern
  • Versicherungsschutz so individuell wie Ihr Unternehmen

Was soll versichert werden?

Ansprechpartner bei Rückfragen

Mit Klick auf den Button "Vergleich anfordern" bestätigen Sie die Speicherung der Information zum Datenschutz, unserer Erstinformation, sowie diese zur Kenntnis genommen zu haben.

Betriebshaftpflicht Sicherheitsdienst: Warum ist sie so wichtig?

Während die Betriebshaftpflichtversicherung Sicherheitsdienst Betriebe umfangreich schützt, bieten wir Ihnen als Versicherungsmakler günstige Lösungen zur Haftpflichtversicherung für Ihr Sicherheitsgewerbe. Schnell kommt es an der Türe eines Clubs zu Schwierigkeiten, es entstehen kritische Situationen bei der Bewachung einer Baustelle oder auf einer Messe. Ob als Türsteher, Kaufhausdetektiv oder Personenschützer; wir haben die passende Lösung für Sie.

Versichern in der Betriebshaftpflicht für das Bewachungsgewerbe können sich:

  • Objektschutz / Werkschutz
  • Personenschutz (bewaffnet / unbewaffnet) / Personenbewachung
  • Geld- und Werttransporte
  • Alarmaufschaltung
  • Revierdienst
  • Brandschutz
  • Veranstaltungsservice (Konzerte, Diskotheken, uvm.)
  • Ordnerdienst / Absperrdienst
  • Sicherheitsdienst
  • Detektiv
  • Doormen
  • Baustellenbewachung
  • Bahngleisbewachung
  • Bewachung v. Bundesliegenschaften
  • Bewachung v. Asylheimen
  • Bewachung LEA (Landeserstaufnahmeeinrichtung) für Flüchtlinge

Unsere Deckungskonzepte bieten Ihnen vom Basisschutz, analog der Vorgaben aus §14 Bewachungsverordnung, bis hin zum Premiumschutz umfassende Leistungen. Wir versichern neben dem Abhandenkommen bewachter Sachen wahlweise ebenso das Abhandenkommen bewachter Sachen bei Geld-/ Werttransport und Kassengeschäften.

Betriebshaftpflicht: Was ist versichert?

In der Betriebshaftpflicht für Sicherheitsdienste (Bewachungshaftpflichtversicherung) ist die gesetzliche Haftpflicht aus dem Betrieb eines angemeldeten Sicherheitsdienstes versichert. Versichert sind Schäden, die bei der Durchführung des Bewachungsvertrages den Auftraggebern oder Dritten durch den Sicherheitsdienst entstehen.

In der Betriebshaftpflicht für Sicherheitsdienste können Sie folgende Tätigkeiten absichern: Objektschutz, Personenschutz, Baustellenbewachung, Eventbewachung, Doorman, Security aber auch Kaufhausdetektive oder Wirtschaftsdetektive. Auch Tätigkeiten im Bereich Geld- und Werttransporte können in der Bewachungshaftpflicht versichert werden.

Betriebshaftpflicht Sicherheitsdienst: Versicherungssumme
Die Mindestanforderungen nach §14 BewachV zur Anmeldung eines Bewachungsgewerbes werden erfüllt. Höhere Versicherungssummen (auch für das Abhandenkommen bewachter Sachen oder das Abhandenkommen von Schlüsseln / Codekarten) sind jederzeit möglich.

Beispiel für Höherversicherung:

  • Personenschäden 3 Mio. Euro oder 5 Mio. EUR Versicherungssumme
  • Sachschäden 3 Mio. Euro oder 5 Mio. EUR Versicherungssumme
  • Abhandenkommen bewachte Sachen 100.000 EUR oder 250.000 EUR Versicherungssumme

Betriebshaftpflicht Sicherheitsdienst Erweiterungen

  • Mitversicherung von bewaffnetem Personenschutz
  • Mitversicherung von Geld- / Werttransport
  • Mitversicherung der Privathaftpflicht Versicherung für Inhaber und Familie

Bei der Entscheidung, welche Betriebshaftpflicht Sicherheitsdienste abschließen sollten, helfen wir Ihnen als Ihr Gewerbeversicherung Experte gerne mit einem Gewerbeversicherung Vergleich weiter.

Welche Aufgabe haben wir als Versicherungsmakler?

Als objektiver Vermittler (Versicherungsmakler) arbeiten wir mit unterschiedlichen Versicherungsgesellschaften zusammen und können somit für Sie die passende Lösung gemeinsam mit Ihnen finden. Vom günstigen Preis-/Leistungssieger bis hin zum Hochleistungstarif sind alle Möglichkeiten vorhanden. Ein passendes Angebot oder auch mehrere unterschiedliche Angebote zur Betriebshaftpflicht Versicherung erhalten Sie durch eine kurze Anfrage über das Anfrageformular.

Voraussetzung zur Selbständigkeit als Sicherheitsdienst!

Zur Gewerbeanmeldung Ihres Sicherheitsdienstes fordert der Gesetzgeber, neben einer entsprechend fachlichen Qualifikation einen entsprechenden Nachweis über eine Betriebshaftpflichtversicherung. Damit die Betriebshaftpflicht Sicherheitsdienste ausreichend absichert, schreibt der Gesetzgeber dafür gewisse Mindestsummen vor. Hierbei gilt allerdings zu beachten, dass es sich wirklich um eine sehr minimale Absicherung handelt. Wir empfehlen hier dringend, diese Summen deutlich höher zu versichern, als dies im §14 BewachV geschrieben steht.

Warum werden Sicherheitsdienste benötigt?

Sicherheitsdienste. Wie der Name schon sagt, bieten Sie uns Sicherheit in den verschiedensten Situationen des täglichen Lebens. Aktuell verlangt es uns nach mehr Sicherheit denn je. Leider ist das nicht nur ein bloßes Bauchgefühl, sondern derzeit traurige Notwendigkeit: Das Personal bei Festivals und Konzerten wird aufgestockt, die Auftraggeber verlangen deutlich höhere Deckungssummen. Die Anzahl der Sicherheitsgewerbe in Deutschland hat sich in den vergangenen 15 Jahren nahezu verdoppelt. Ca. 258.000 Mitarbeiter von Sicherheitsfirmen sind in 2015 für unseren Schutz im Einsatz. Nicht selten geraten diese Mitarbeiter in lebensgefährliche Situationen. Eine gute Ausbildung ist neben Lebenserfahrung und Disziplin daher unerlässlich in diesem Job. Gut, wenn Sie daher auch einen Versicherer an Ihrer Seite wissen, der vielseitige Risiken schnell und unkompliziert deckt.