Betriebshaftpflicht Garten- und Landschaftsbau

Die Garten- und Landschaftsbau Versicherung für Betriebe

Garten- und Landschaftsbau Versicherung für Betriebe

Der Schutz, den die Betriebshaftpflicht Gartenbau Betrieben zukommen lässt geht über die Leistung im Schadensfall hinaus.

  • Versicherungssummen bis 10 Mio. Euro
  • Bis zu 50% und mehr Kosten sparen
  • Zeitersparnis durch telefonische Beratung

Sie schützt Sie darüber hinaus auch vor ungerechtfertigten Ansprüchen. Die Betriebshaftpflicht für Gartenbau Betriebe leistet u.a. auch bei Beschädigungen aufgrund Baumfällarbeiten.

Im Rahmen einer Gewerbehaftpflicht werden nicht nur berechtigte Schadenersatzforderungen beglichen, sondern auch ungerechtfertigte Forderungen an Sie vom Versicherer abgewehrt. Die Frage, ob eine Betriebshaftpflicht Gartenbau Betriebe umfangreich schützt, kann also ganz eindeutig mit Ja beantwortet werden.

Gerade aber weil die einzelnen Tarife der unterschiedlichen Versicherungsgesellschaften sich teils stark unterscheiden ist ein Vergleich der Betriebshaftpflicht für Garten-/Landschaftsbau Betriebe sehr wichtig. Nur so finden Sie beim Betriebshaftpflicht Preisvergleich Ihren Testsieger. Bei der Entscheidung, welche Betriebshaftpflicht Bewachungsgewerbe abschließen sollten, hilft Ihnen Ihr Gewerbeversicherung Experte gerne mit einem Gewerbeversicherung Vergleich weiter.

Betriebshaftpflicht Gartenbau Vergleich

Im Falle eines Schadens, den Sie oder Ihre Mitarbeiter jemand anderem zufügen, haften Sie als Betriebsinhaber mit Ihrem gesamten Vermögen. Mit einer Betriebshaftpflicht für Gartenbau Betriebe schützen Sie sich davor, weil diese ungerechtfertigte Schadenersatzforderungen von Ihnen abwendet und gerechtfertigte Personen- oder Sachschäden entsprechend der tariflichen Vereinbarung übernimmt.

Leistungen der Garten- und Landschaftsbau Versicherung für GaLa Bau Betriebe

Je nach Anbieter kann das Spektrum der jeweiligen Leistungen jedoch stark schwanken. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, vor einer Beantragung der Garten- und Landschafsbau Versicherung die Vertragsdetails eingehend zu prüfen, um nicht bei einem eintretenden Schaden auf den teilweise hohen Schadenersatzforderungen sitzen zu bleiben.

Warum ist die Betriebshaftpflicht für Gartenbau- und Landschaftsbau Betriebe so wichtig?

Gerade kleine Gewerbebetriebe oder mittelständische Unternehmen in diesem Bereich stehen im Schadensfall vor dem finanziellen Aus, wenn keine Betriebshaftpflicht Versicherung abgeschlossen wurde. Angesichts dieser teilweise horrenden Bedrohung der Existenz des betreffenden Betriebes sollte sich dazu entschlossen werden, eine Betriebshaftpflicht für Gartenbau Betriebe abzuschließen.

Die Vorzüge einer Garten- und Landschaftsbau Versicherung

Eine solche Betriebshaftpflicht für Gartenbau Betriebe hält für ihre potentiellen Nutzer einige interessante Vorzüge bereit. In erster Linie sollte darauf geachtet werden, ein branchenspezifisches Angebot in Anspruch zu nehmen, um das eigene Unternehmen auf vorteilhafte Weise schützen und gegen finanzielle Verluste effektiv absichern zu können. Diese Versicherungsform greift sowohl bei berechtigten als auch unberechtigten Ansprüchen Dritter, wenn beispielsweise etwaige Beschädigungen aufgrund von Baumfällarbeiten oder Tätigkeits- und Leitungsschäden aufgetreten sind. Der Deckungsrahmen fällt in einem solchen Fall großzügig aus. Mietsachschäden an geliehenen Gerätschaften erscheinen mitversichert, wobei zusätzlich von einer erweiterten Produktdeckung sowie von einer Übernahme entstandener Strommehrkosten profitiert werden kann. Hinzu kommen Umweltschäden sowohl auf eigenen als auch fremden Grundstücken. Hierbei erfolgt die Übernahmeregelung nach dem Umweltschadensgesetz. Die mit selbigem verbundene Ausgleichssanierung wird ebenfalls von Versicherungsschutz gedeckt.